Faugères

Nach Tag durchsuchen

Sortieren nach

Das Weinbaugebiet Faugères liegt in nord-östlicher Nachbarschaft der Appellation Saint-Chinian in der Weinbauregion Languedoc. Die Weinberge liegen auf einer mittleren Höhe von ca. 250 m ü. NN in starken Hanglagen der Montagne Noire, die geologisch im weiteren Sinne ein Ausläufer der Cevennen ist. Die Weinberge sind häufig terrassiert. Mehr als 80% der Böden sind einer geologischen Formation mit dem Namen „Monts de Faugères“ zuzuordnen. Die Schieferböden der Region gehören zu den ältesten geologischen Formationen Frankreichs.